Borderlands 3 ? - Entwickler sucht Autor für ein neues RPG

Michael Sonntag

Das Mysterium um Borderlands 3 geht weiter. Entwickler Gearbox sucht über die offizielle Homepage nach einem neuen Autoren. Und das Profil klingt verdächtig nach dem verrückten Apokalypsen-Shooter.

Gestern haben wir den Tweet eines Entwicklers analysiert, dass Borderlands 3, wenn es denn erscheint, eventuell ohne Online-Zwang auskommen wird. Heute gibt es einen weiteren Hinweis. In der veröffentlichten Anzeige sucht der Entwickler nach jemandem, „der dem Autoren-Team beitreten möchte, um an einem unangekündigten Triple A FPS / RPG-Hybrid mit starken Charakteren und zentralem Story-Faden“ mitzuarbeiten.

Lange kann es nicht mehr bis zur offiziellen Ankündigung dauern. Es gibt schon einige Gerüchte um ein kommendes Borderlands 3:

24.697
Borderlands 3 - Gerüchte und Ankündigungen

Weiter unter im Text kommt eine verdächtige Anforderung hinzu, die darauf hindeutet, dass es sich bei diesem RPG womöglich nur um Borderlands 3 und nicht ein anderes Spiel handeln kann. „Eine Liebe zum Comedy-Schreiben mit Respekt für einen kritischen Unterton wäre hilfreich“, so die Anzeige. Der Autor soll außerdem Texte für eingesprochene Dialoge und Missions-Boxen schreiben.

In Borderlands triffst du schon auf ziemlich kranke Typen:

Tales from the Borderlands: Die Charaktere im Detail

Es wäre also gut vorstellbar, dass dieser Autor den Charakteren für Borderlands typische Sätze schreiben soll. Ein weiteres Abenteuer würde nicht nur uns, sondern viele andere Mitglieder unser Community sicher freuen. Das letzte Spiel Borderlands: The Pre-Sequel erschien am 17. Oktober 2014 für PlayStation 3, Xbox 360 und PC. Fallen dir noch coole Sprüche aus den letzten Teilen ein? Und was denkst du über die Anzeige? Sag uns deine Meinung!

Weitere Themen: Borderlands: The Pre-Sequel, Borderlands, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES