Borderlands: Animierter Kurzfilm befindet sich in der Mache

Maurice Urban

2K Games gönnt Borderlands eine Filmumsetzung: Im Rahmen der Borderlands Cooperative Initiative bekommen Studenten der Academy of Art die Möglichkeit, einen animierten Kurzfilm zur Reihe zu erstellen.

Borderlands: Animierter Kurzfilm befindet sich in der Mache

Unter Aufsicht der Professoren und mit den von 2K und Gearbox bereitgestellten Ressourcen werden die Studenten einen animierten Kurzfilm anfertigen, der Ende 2013 verfügbar sein soll. Die Studenten können verschiedene Teams gründen und Storykonzepte einreichen.

Eine Jury entscheidet sich für eine der Stories, die dann Teil des Borderlands Mythos wird. Die Gewinner bekommen zudem die Möglichkeit, für ein Praktikum bei 2K Games vorzusprechen. Ab Sommer werden dann die Animationsstudenten den Kurzfilm auf Basis der ausgewählten Story erstellen.

Weitere Themen: Borderlands 2, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz