Brink - Neues Bildmaterial

Leserbeitrag

Heute haben die Entwikler aus dem Hause Splash Damage drei Bilder zum kommenden Schooter Brink veröffentlich.

Diese drei Bilder zeigen einige Szenen des Spiels, welches die Grenzen zwischen Online- und Offline-Gameplay verschwimmen lassen soll. In einer Art Rangsystem kann sich der jeweilige Spieler Punkte via Single- Coop oder Multiplayer-Mode aneignen um diese anschließend dafür zu verwenden, seinen Charakter aufzuwerten. Eine weitere sehr ungewöhnliche Funktion soll der ”Smart”-Button sein. Wird dieser gedrückt registriert das Spiel wo man, z.B. mit einem Sprung, landen möchte und führt die Aktion austomatisch aus. Genaues Abtimen der Sprünge und anderen kniffligen Bewegungen entfällen somit, zumal das Spiel registriert wie man seinen Charakter spielt und die Missionen ein wenig auf die Spielweise abstimmen wird.

Abschließend sei zu erwähnen, dass man mit dem sogenannten ”Virtual Texturing” dafür sorgen möchte, dass man ein höchstmaß aus PC und Konsolen herausholt.

Brink soll im Fruhjahr 2010 erscheinen.
Die drei Bilder findet ihr im Quellelink.

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz