Brink - Get SMART-Video erklärt Brinks HUD

Jan

Das HUD – Head Up Display – von Brink ist im vergleich zu manch anderem modernen Shooter schon fast untypisch voll, daher könnte der eine oder andere von euch Hilfe gebrauchen, um alles zu verstehen, was da passiert. Das jüngste Get SMART-Video schafft Abilfe.

Brink - Get SMART-Video erklärt Brinks HUD

Während andere Shooter sogar die früher typische Anzeige von Lebenspunkten und Munition entfernt haben, ist Brink da klassisch. Zusätzlich dazu blinken auf eurem Bildschirm aber situationsbedingt noch sehr viel mehr Dinge auf. Buffs, zusätzliche Lebensenergie, Missionen, Ladebalken – es gibt viel zu sehen. Damit ihr das alles versteht und nicht dumm in euer erstes Brink-Match einsteigen müsst, hat Bethesda nun ein weiteres “Get SMART”-Video veröffentlicht. Das erklärt euch alle Details ganz langsam und macht durch die Gameplay-Sequenzen direkt Lust auf mehr. Brink erscheint bei uns am 13.Mai für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz