Brothers in Arms: Furious 4 - Gearbox schließt weitere seriöse Episoden nicht aus

Leserbeitrag

Das neue Brothers in Arms schlägt einen ganz anderen Weg ein, als seine Vorgänger. Gearbox schließt nicht aus, dass dies ein Einzelfall ist.

Auf der E3 2011 wurde Brother in Arms: Furious 4 angekündigt. Der Trailer beweist schnell: Dies wird ein völlig anderes Brothers in Arms werden. Als Vorbild gilt vermutlich, schwer zu übersehen, der Film Inglourious Basterds. Doch viele Fans der Reihe finden das neue Konzept wohl eher unpassend.

Das neue Brothers in Arms ist als ein Testlauf zu betrachten, ließ Gearbox Sofware verlauten. Man wollte die Serie mal etwas verändern und schauen wie dies angenommen wird. Somit könnten auch noch weitere ,,abgedrehte,, Spiele der Serie erscheinen. Außerdem meinte er, dass die Geschichte der vorherigen Brothers in Arms noch nicht abgeschlossen sei. Möglicherweise ein kleiner Hinweis darauf, dass diese noch weitergeführt werden soll.

Weitere Themen: Gearbox

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz