Brothers in Arms – Furious 4: Shooter ist noch in Entwicklung

von

Über ein Jahr ist die Ankündigung von Brothers in Arms: Furious 4 nun bereits her und seitdem mangelt es an Infos zum Shooter. Die zuletzt aufgetauchten Gerüchte um eine Einstellung des Spiels scheinen aber nicht wahr zu sein.

Randy Pitchford, CEO von Entwickler Gearbox, versicherte den Kollegen von CVG, dass sich Brothers in Arms: Furious 4 weiterhin in Entwicklung befindet. Jedoch sollte man sich auf einige Änderungen gefasst machen.

“Ich freue mich darauf, bald über Brothers in Arms: Furious 4 zu reden”, so Pitchford. “Das Spiel hat sich weiterentwickelt und ich denke, die Leute werden überrascht sein. Einer der Gründe, warum wir nicht darüber reden, ist die Tatsache, dass sich das Spiel immer noch weiterentwickelt und wir weitere Änderungen vornehmen müssen.”

Bei der Präsentation auf der E3 2011 konnte “Brothers in Arms: Furious 4″ nicht jeden überzeugen, besonders die augenscheinliche Abkehr von den Wurzeln des Franchises sorgte für Kritik. Den ursprünglich angepeilten Release im Jahr 2012 wird man übrigens nicht einhalten können, Gearbox hat mit Borderlands 2 schließlich vorerst genug zu tun.

Quelle: CVG

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Ubisoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz