Trenched Gameplay - GIGA Gameplay zu Trenched: Mechs & Tower-Defense

Tom
2

Entwickler Double Fine sorgt nach dem eher gemütlichen Stacking für ordentlich Kontrastprogramm: Trenched setzt euch in einen wandernden Schützengraben und lässt euch haufenweise Türme errichten. David, Tobi und Tom haben sich den Mix aus Tower-Defense und Mech-Spiel im GIGA Gameplay genauer angeschaut!

Trenched Gameplay - GIGA Gameplay zu Trenched: Mechs & Tower-Defense

Tim Schafer ist bekannt für irre Spielideen, man sehe sich nur sein Portfolio an: “Day of the Tentacle”, “Grim Fandango”, “Psychonauts”, “Brütal Legend”. Da überrascht es wenig, dass sich der Kultentwickler mit Gleichgesinnten umgibt, denn die Idee zu “Trenched” stammt nicht von Schafer selbst, sondern von Brad Muir, der das Projekt auch leitet.

“Trenched” verbindet brachiale Mech-Gefechte mit strategischen Tower-Defense-Einsätzen. Das Ergebnis ist absolut suchterregend, vor allem im Mehrspieler-Modus, in dem wir mit bis zu drei Freunden gemeinsam Gegnerwelle nach Gegnerwelle niedermähen, Türme aufwerten und Erfahrungspunkte sammeln. Mit denen rüsten wir unseren Mech nach und nach auf, schließlich ist die Kriegsmaschine essentiell für den Sieg auf dem Schlachtfeld- nur auf seine Türme kann man sich nicht verlassen.

“Trenched” gibt es exklusiv auf dem Xbox Live Marketplace für 1200 Microsoft Punkte. Aber Achtung: Noch ist der TItel ausschließlich in den USA verfügbar, rechtliche Probleme verzögern momentan den EU-Release.

Weitere Themen: Gameplay, Double Fine

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz