Bulletstorm - Mögliches Verbot in Deutschland

Leserbeitrag

EA´s und People Can Fly´s Shooter-Spiel ”Bulletstorm” sorgt jetzt schon für großen Wirbel. Man wisse bereits, dass es in diesem Spiel ordentlich zugehen wird. Daher könnte der Release in Deutschland sehr gefährdet sein.
So wird folgendes in einer Preview erwähnt:

”Bulletstorm verwendet unter anderem ein Kunstschuss-System, das euch für möglichst spektakuläre Abschüsse mit Bonuspunkten belohnt, die wiederum für Uprades des Charakters und der Waffen investiert werden können.”

Trotzdem plant EA das neue Brutalo-Spiel der USK (Unterhaltungs-Software-Selbstkontrolle) vorzulegen und dementsprechend prüfen zu lassen. Daher kann man ausgehen, dass Electronic Arts einen Release in Deutschland beabsichtigt. Falls die USK gegen den Shooter stimmen sollte, wäre das ein großer Verlust, denn es wäre der nächste große Hit von EA, der für ein komplett neues Spielerlebnis sorgen soll.
Die Veröffentlichung von Bulletstorm wäre erst 2011 geplant.

Weitere Themen: Bulletstorm Demo, People Can Fly

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz