Bulletstorm - Neue Infos und Bilder zu dem neuen Shooter von Epic Games

Leserbeitrag
2

Zu dem vor drei Wochen angekündigten Spiel Bulletstorm von den GoW-Machern Epic Games sind nun neue Informationen bekannt. Das Spiel spielt auf einem fremden Paradiesplaneten, auf welchem die Protagonisten Grayson Hunt und Ishi Sato durch eine Intrige verbannt wurden. Urpsrünglich arbeiteten diese bei der Elitegruppe ”Dead Echo”, deren Aufgabe es ist, eine futuristische Förderation zu beschützen. Grayson und Ishi realisierten jedoch, dass sie für die falsche Seite im Dienst stehen und wurden daraufhin von ihrem Kommandanten verraten.
Nun gilt es gegen etliche Mutanten und auch fleischfressende Pflanzen anzukämpfen und den Planeten lebend zu verlassen, um sich an ihrem Verräter zu rächen.

Das Spiel, welches die hauseigene Unreal-Engine 3 benutzt, soll ein innovatives Belohnungssystem mit sich bringen. Dieses trägt den Namen ”Skillshot-System”, bei dem es darauf ankommt, möchlichst großes Chaos zu verursachen und kreative Kills zu landen. Belohnt wird der Spieler mit Punkten zum Verbessern des Characters, zum Aufrüsten von Gegenständen oder zum Freischalten von noch kreativeren Skillshots-Moves.

Weiterhin wurden neue HD-Screenshots veröffentlicht, in welchen es teilweise schon ziemlich zur Sache geht (siehe Quelle). Ob das Spiel in der Form in Deutschland erscheinen wird, ist ungewiss.

Der Ego-Shooter soll zu Beginn nächsten Jahres für PC, XBox 360 und die Playstation 3 erscheinen.

Weitere Themen: Bulletstorm Demo, Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz