Update: Bulletstorm - Demo und Trailer da: USK-Einstufung leider noch nicht

Steven Drewers

Update: Bitte, was? Entgegen aller Erwartungen ist die Bulletstorm-Demo doch noch im Xbox LIVE Marktplatz aufgetaucht. Und es handelt sich dabei nicht um einen Fehler. Man kann sie wirklich downloaden – versprochen. PC-Spieler gehen nach wie vor leer aus. Dafür bekommt die fertige Fassung schließlich 3D-Unterstützung spendiert. Wer allerdings keine passende Peripherie für den 3D-Genuss besitzt, muss sich wohl vorerst mit dem Trailer begnügen, den ihr weiter unten findet.

Die USK-Freigabe des blutigen Shooters Bulletstorm ist zwar noch nicht bestätigt, dennoch steht seit heute eine spielbare Demo zum Download bereit.

Diese ist jedoch leider dank der fehlen USK-Einstufung noch nicht im deutschen Xbox- Live Marktplatz verfügbar. Wir müssen uns wohl noch einige Tage gedulden, bis sich in Sachen USK-Prüfung von Bulletstorm etwas tut. Angesichts des fiesen Humors und der heftig Möglichkeiten gegnerische Spieler brutal in ihre Einzelteile zu zerlegen, scheint eine Freigabe hierzulande momentan ziemlich unwahrscheinlich.

Dennoch hat die USK mit Dead Space 2 gezeigt, dass sie auch anders kann. Wenn jetzt noch Bulletstorm die Einreise gewährt wird, dürfte Bayerns Sozialministerium wohl endgültig durchdrehen.

Um euch die Zeit bis zur endgültigen Einstufung des Titels etwas zu verkürzen hat Electronic Arts heute einen Trailer zum kommenden Shooter-Highlight veröffentlicht, der auf fast schon provokante Weise “Indizierung” schreit. Aber überzeugt euch einfach selbst. Die PlayStation 3-Fassung der Bulletstorm-Demo erscheint erst morgen.

Weitere Themen: USK, Update, Bulletstorm Demo, People Can Fly

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz