Bully - Plant Rockstar einen Nachfolger?

Leserbeitrag

Schon länger weiß man, dass Rockstar Interesse gezeigt hatte einen neuen Bully-Teil zu produzieren und nach neuesten Informationen wurde daran auch bereits schon gearbeitet.

Dan House von Rockstar verriet nämlich in einem Interview, dass Rockstar damals keinen Antrieb für eine Fortsetzung hatte, weshalb das Projekt zugunsten von Max Payne 3 erst mal auf Eis gelegt wurde.

Außerdem sagte er, dass sie es bevorzugen wenn ein wenig Zeit vergeht, bevor ein Sequel gemacht wird, denn sie wollen die gleiche Begeisterung wie am Anfang aufbringen, um zu sehen welche Verbesserungen das Spiel benötigt.

Da aber in nächster Zeit die Entwicklung von Max Payne 3 abgeschlossen ist, könnte bald der nächste Bully-Teil in Angriff genommen werden.

Weitere Themen: Rockstar

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz