Call of Duty – Black Ops 2: Vengeance DLC ab sofort auf Xbox Live erhältlich

von

Der dritte Download-Content zu Call of Duty: Black Ops 2 ist da. “Vengeance” steht ab sofort für 1200 Microsft Points auf Xbox Live zum Download bereit und versorgt Shooter-Fans mit neuen Maps und einer neuen Waffe.

Call of Duty – Black Ops 2: Vengeance DLC ab sofort auf Xbox Live erhältlich

Neben den vier neuen Multiplayer-Maps bietet der Vengeance DLC mit “Buried” auch ein neues Kapitel für den Zombie-Modus. Zudem könnt ihr mit der neuen Ray Gun Mark II gegen die Untoten antreten.

Vengeance gibt es ab sofort für die Xbox 360 Version von Call of Duty: Black Ops 2, weitere Plattformen folgen. Hier noch die Beschreibungen der vier neuen Maps:

  • Cove – Auf dieser kleinen, vergessenen Insel mitten im Indischen Ozean schlagen sich Spieler durch die Überreste eines Flugzeugs, das im Zuge einer schiefgegangenen Schmuggeloperation abgestürzt ist.
  • Detour – Spieler bekämpfen sich zwischen verstreut liegenden Fahrzeugen und auf den Überbleibseln einer fast völlig zerstörten Hängebrücke hoch über einem reißenden Fluss.
  • Rush – In diesem Paintball-Areal, das in eine Kampfarena umgewandelt wurde,  sind schnelle Schusswechsel auf engstem Raum an der Tagesordnung und bieten Spielern neue Möglichkeiten, verschiedenste Deckungsmöglichkeiten zu ihrem Vorteil zu nutzen.
  • Uplink – Diese neugestaltete Adaption der bei Fans beliebten Call of Duty®: Black Ops-Map Summit versetzt  Spieler tief in den Dschungel Myanmars – und zwar in eine High-Tech Berganlage.

Weitere Themen: gamescom 2013 – Alle Infos, das Gewinnspiel und wo ihr uns treffen könnt, Activision Blizzard


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz