Call of Duty: Black Ops - Chrysler plant exklusives Auto zu veröffentlichen

Leserbeitrag

Call of Duty: Black Ops wird am 9. November 2010 für die Xbox 360, die Playstation 3 und den PC erscheinen. Wer bereits das Nachtsichtgerät aus der Sonderedition von Modern Warfare 2 schon ausgefallen fand, der wird sich wahrscheinlich wundern, welche Aktion jetzt geplant wird.

Der US-amerikanische Automobilhersteller Chrysler hat vor, den Jeep Wrangler Call of Duty: Black Ops Edition, welcher im Spiel vorkommen soll, für die ”Realität” herzustellen. Der Jeep wird gut 30,000 $ kosten und im Jahre 2011 veröffentlicht werden. Jedoch wird das Schmuckstück nicht in den hiesigen Gefilden zu haben sein.

81.28 Zentimeter große Reifen, einen einzigartigen Militärstil und Call of Duty-Grafiken sowie ein großer ”Squint and you’ll miss it”-Schriftzug an der Front und Verzierungen im Call of Duty-Stil auf dem Dach sollen das besondere am Jeep ausmachen.

”Bei unserer Arbeit mit dem Team von Jeep haben wir uns angeschaut, wie der Jeep Wrangler in unseren Levels und der Spielerfahrung zu gebrauchen ist, wobei wir anschließend versucht haben, den Look des Fahrzeugs in Call of Duty: Black Ops wieder in die Realität zu transportieren, so dass Fans ihn selber fahren können.”

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz