Cal of Duty - Modern Warfare 2 - Call of Duty MW 2, kostenpflichtig?

Leserbeitrag

Und, wieder Probleme mit Call of Duty – Modern Warfare 2: Wie jetzt bekannt wurde, wird der Shooter CODMW2 vielleicht in Zukunft, so wie andere Titel (WoW) bald gebührenpflichtig. So äußerte sich Activision Blizzards Finanzchef Thomas Tippl, in einem Interview über die Geschäftsmodelle von Activision. Er äußerte sich positiv gegenüber kostenpflichtige Online-Angebote. Doch gab es hierzulande schon Proteste, über die Abschaffung der Dedicated Server und so ist es schwer vorzustellen, dass die Nutzer noch für extra Inhalte, die womöglich wichtig sind, bezahlen werden. Wie Thomas Tippl verrät, gibt es die Bereitschaft von Core-Gamern für solche Inhalte oder Dienstleistungen zu bezahlen. Die Nachfrage ist groß bei den Nutzern, neue Innovationen und Dienste zu bekommen.

Quiz wird geladen
Quiz: Bist du ein Call-of-Duty-Experte?
Wie heißt der Alien-Modus in Ghosts?

Weitere Themen: Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz