Call of Duty: Modern Warfare 2 - Bug sorgt für unbegrenzte Munition

Leserbeitrag
23

Einige Spieler haben ”Call of Duty: Modern Warfare 2” aus dem Hause Infinity Ward im Multiplayer-Modus auf der Xbox 360 gespielt und einen Bug feststellen müssen. Dabei gibt es anscheinend keinen Munitions-Zähler bei einer Multiplayer-Map, wodurch man mit jeder Waffe unendlich viele Schüsse abgeben kann. Wie es zu so einem Fehler kommen kann, könnte uns bestimmt nur ein Entwickler verraten. Allerdings wäre es möglich, dass dies eine Tat von einem Modder war. Um diesen Bug loszuwerden, muss man sich nur von Xbox-Live ausloggen und die Konsole neustarten.

Inzwischen hat sich der Entwickler in Form von Robert Bowling auch zu Wort gemeldet und sagte Folgendes zu den Vorfällen: ”Es ist angekommen und soll früh genug beseitigt werden.”

Da will wohl jemand noch keine konkreten Details nennen. Das Video zu dem Spielefehler könnt ihr euch direkt im Anschluss anschauen.

Quiz wird geladen
Quiz: Bist du ein Call-of-Duty-Experte?
Wie heißt der Alien-Modus in Ghosts?

Weitere Themen: Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz