Call of Duty - Modern Warfare 2 macht einen Umsatz von 1 Milliarde US Dollar

Leserbeitrag

Call of Duty Modern Warfare 2 füllte Activision Blizzard’s Geldbeutel ungeheuer. Der Umsatz des Titel beträgt ganze 1 Milliarde US Dollar, trotz des aufrufenden Boykott der meisten Spieler. Die hälfte des Umsatzes wurde schon nach den ersten fünf Tage nach dem realese erzielt. Inklusive Marketing wurden 200 Millionen US Dollar in den Ego-Shooter gesteckt. Der Grund für diesen hohen Umsatz ist auch der, dass die Call of Duty Reihe für viele Spieler sehr attraktiv ist.

Quiz wird geladen
Quiz: Bist du ein Call-of-Duty-Experte?
Wie heißt der Alien-Modus in Ghosts?

Weitere Themen: Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz