Call of Duty Modern Warfare 3: Content Season beginnt mit zwei Maps

Maurice Urban

20 kleine Content-Updates für Modern Warfare 3sollen Mitglieder von Call of Duty: Elite bis September erhalten. Activision präsentierte jetzt den genauen Release-Plan und die ersten neuen Inhalte.

Call of Duty Modern Warfare 3: Content Season beginnt mit zwei Maps

Den Anfang der sogenannten Content Season machen zwei Maps, vorerst exklusiv fürElite Premium-Mitglieder. Die Manhattan-Map Liberation und Piazza, welche an der italienischen Küste spielt, werden ab dem 24. Januar auf Xbox Live zum Download bereitstehen.

Infinity Ward hat sich bei der Erstellung der Maps um Abwechslung bemüht und möchte so nicht nur Sniper, sondern auch Fans des Nahkampfs zufriedenstellen. Wie üblich werden nach Ablauf einer Exklusivfrist weitere Plattformen folgen.

Jeden Monat bis September werden Elite Mitglieder Zugriff auf neue Inhalte erlangen, in den ersten drei Monaten wird es insgesamt 5 solcher Mini-DLCs geben. Doch auch wer keine Premium-Mitgliedschaft hat, kommt in den Genuss der Zusatzinhalte. Im März soll so die erste Content Collection für normale Modern Warfare 3 Spieler verfügbar sein.

Ein Entwicklervideo gibt euch einen ersten Eindruck von den beiden Maps Piazza und Liberation.

Weitere Themen: Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz