Call of Duty - Modern Warfare 3: Erste Content-Collection kommt am 20.3

Maurice Urban
3

Premium-Mitglieder von Call of Duty: Elite können sich schon seit geraumer Zeit auf neuen Maps duellieren, bald werden auch alle anderen Besitzer von Call of Duty: Modern Warfare 3 in den Genuss der Zusatzinhalte kommen. Am 20. März wird nämlich die erste Content-Collection erscheinen.

Call of Duty - Modern Warfare 3: Erste Content-Collection kommt am 20.3

Die Maps Liberation, Piazza und Overwatch werden in der ersten von vier Content-Collections enthalten und erstmals für alle Modern Warfare 3 Besitzer zugänglich sein – zumindest für die Anhänger der Xbox 360-Version, denn auf PS3 und PC landet das Ganze erst später.

Neben den bereits veröffentlichten Inhalten wird die Collection auch die Content-Drops vom Monat März beinhalten. Namentlich sind dies die Map Black Box, Schauplatz eines Flugzeugabsturzes, und die beiden Spec Ops Missionen Black Ice und Negotiator.

In Negotiator müsst ihr eine Geiselnahme beenden, während ihr in Black Ice per Schneemobil auf die Suche nach Diamanten geschickt werdet. Ab dem 13. März werden die Inhalte für Premium-Mitglieder von CoD: Elite bereitstehen, eine Woche später erscheinen sie dann eben auch in der Content Collection #1.

Weitere Themen: Call of Duty: Elite, Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz