Call of Duty - Modern Warfare 3: Infos zum nächsten Content Drop

Maurice Urban
3

Irgendwann werden selbst die besten Maps langweilig, also muss Nachschub her. Zum Glück haben die Entwickler von Call of Duty: Modern Warfare 3 noch ein paar DLCs auf Lager.

Call of Duty - Modern Warfare 3: Infos zum nächsten Content Drop

Publisher Activision gab nun bekannt, was Shooter-Fans im kommenden Content Drop erwartet. Ab dem 17. Juli können sich Premium-Mitglieder von Call of Duty: Elite auf die neuen Inhalte stürzen und sich so auf drei neue Maps und eine Spec Ops Mission freuen.

In “Decommision” werdet ihr euch auf einen Schiff-Friedhof bekriegen, die zerstörten Ozenriesen dienen dabei als perfekte Verstecke. “Offshore” verlagert das Geschehen auf eine Bohrinsel mitten im Ozean und in der Spec Ops Mission “Vertigo” landet ihr auf dem Dach eines Hotels.

Mit “Terminal” ist zudem eine der Maps aus Modern Warfare 2 mit dabei, auch wer kein Elite-Mitglied ist kann ab dem 18. Juli auf diese Karte zugreifen. Wie üblich erscheint der DLC vorerst exklusiv für die Xbox 360, PC und PS3 Versionen folgen wahrscheinlich rund einen Monat später.Erste Screenshots gibt es in der Galerie.

Bildergalerie MW3-DLC_juli

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz