Call of Duty 5 - Virusgefahr!

Leserbeitrag
17

(Sanne) Alle, die vor haben, sich in nächster Zeit die Beta-Version von “Call of Duty – World at War” für den PC herunterzuladen, sollten mit besonderer Vorsicht an diese Sache heran gehen.

Die Demo wurde noch nicht offiziell veröffentlicht! Es soll jedoch bereits einige gefälschte Downloads geben, die euch dann nicht das Spiel liefern, sondern auf virenverseuchte Internetseiten weiterleiten. Um euch den Ärger mit Viren zu ersparen, solltet ihr also auf angebliche Demo-Downloads von unbekannten und zweifelhaften Seiten verzichten und lieber warten, bis auf vertrauenswürdigen Seiten die Demo zur Verfügung gestellt wird.

Auf callofduty.4players.de findet ihr die Liste, mit den bisher gefundenen Fake-Downloads. Vollständig ist sie allerdings noch lange nicht, somit solltet ihr auch auf darin nicht genannten Seiten, die Finger von einer angeblichen frühzeitig veröffentlichten Demo lassen.

Entsprechend neuester Informationen auf callofduty.4players.de sollen die Verbreiter der Viren jetzt sogar noch einen Schritt weiter gehen. Es werden eMails versendet, die auf die vermeintliche Demo hinweisen und vermutlich auch selbst Viren beinhalten. Der Absender ist natürlich unbekannt. Befindet sich in eurem eMail-Fach also eine Mail, die verdächtig aussieht, öffnet sie am besten garnicht erst und löscht sie direkt.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Call of Duty? (Quiz)
Wie heißt der neue Spielmodus bei Black Ops 3?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz