Call of Duty: World at War - Empörung über Launch-Trailer

Leserbeitrag
48

Keine Regeln! Keine Furcht! Kein Erbarmen! Und alles unterlegt mit hartem Metal. Der Launchtrailer zu Activision’s ”Call of Duty: World at War” könnte für einen trashigen Vin Diesel Film gemacht worden sein. Nur, dass er eben im sehr realen zweiten Weltkrieg spielt, was die Aufbereitung mehr als makaber wirken lässt.

Zumindest diesen Vorgeschmack betreffend, hat man hier scheinbar mit dem fünften Teil der ”Call of Duty” Serie jeden Anspruch auf eine historisch authentische Aufarbeitung der Schrecken des Krieges aufgegeben. Selbst die amerikanische Spieleseite Kotaku, die beim Thema Gewaltdarstellung sonst nicht so zimperlich ist, zeigte sich empört.

”Call of Duty – World at War” wird voraussichtlich am 13. November 2008 in Deutschland erscheinen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Call of Duty? (Quiz)
Wie heißt der neue Spielmodus bei Black Ops 3?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz