Call of Duty: World at War - Neue Details zum Downloadcontent

Leserbeitrag
2

Am Wochenende wurden neue Details zum Downloadcontent für den aktuellen Call of Duty Teil preisgegeben.

Dan Bunting, der Senior Producer von Treyarch, stellte in einem Interview mit Gametrailers.com die 4 verschiedenen Maps für den Multiplayer vor, die in dem Downloadcontent enthalten sind.

Die erste heißt ”Nightlife” und spielt in den Ruinen von Berlin bei Nacht.
Die nächste Karte ist ”Knee Deep”. DIes ist eine eher offene Karte, in der ihr im Dschungel von Japan seid.
Dann ist noch ”Station” im Mappack enthalten. Diese Karte ist mit der Singleplayer-Map ”Räumungsbefehl”. Es geht also darum, sich durch den engen U-Bahntunnel zu kämpfen.
Die letzte Karte nennt sich ”Verrückt” und ist für den ”Nazizombie”-Modus gedacht. Da dieser aber in der deutschen Version herausgeschnitten wurde, müssen wir wohl auf diese Karte verzichten.

Der Downloadcontent wird voraussichtlich noch März erscheinen. Einen genauen Termin gibt es aber nicht.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Call of Duty? (Quiz)
Wie heißt der neue Spielmodus bei Black Ops 3?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz