Texterkennung auf dem iPhone: Abbyy stellt SDK vor

Tizian Nemeth

Der Anbieter von Sprach-, Text- und Datenerfassungssoftware Abbyy stellt das neue Mobile OCR Engine 3.0 Software Development Kit für iPhone und Googles Android vor. Entwickler können mit dem Kit Software konzipieren, die Texte aus Handy-Fotos erkennt und als reines Textdokument darstellt.

Beispielsweise könnten dann Anwender Visitenkarten abfotografieren und eine entsprechende Software überträgt die Daten anschließend automatisch in die Kontaktverwaltung. Die Texterkennung bietet Unterstützung für 58 Sprachen. Eine eingeschränkte Testversion stellt der Hersteller zum Herunterladen bereit, für die Programmierung lassen sich die Sprachen C, C++ sowie C# nutzen.

Weitere Themen: iPhone, C&C Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES