CellFactor: Revolution - Ein Shooter für mau

Leserbeitrag
7

(Max) Der Mai wird bombig. Denn an jenem Monat werden haufenweise Kisten durch die Gegend purzeln, Statuen aus den Sockeln fallen und Fässer in die Luft fliegen. "Cellfactor: Revolution", ein Shooter der speziell für die Aegia PhysX-Karten programmiert wurde, kündigt sich an. Das Beste daran: Es ist kostenlos!

CellFactor: Revolution - Ein Shooter für mau

Einst war dieser Shooter nur als reine Techdemo für die Aegia PhysX-Karten gedacht, doch nach positiver Resonanz, entwickelte sich der Titel schnell zu einem echten Spiel. Doch statt “Cellfactor: Revolution” als Vollpreistitel in die Läden zu befördern, entschieden sich die Artificial Studios für einen kostenlosen Vertrieb via Download.

Schon am 8. Mai wird es soweit sein. Die entsprechende Hardware vorausgesetzt, erwarten Euch grafisch opulente Scharmützel. Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Physikengine. Neben guter Grafik, könnt Ihr auch mit allerhand unterschiedlichen Waffen und Spielmodi rechnen. Zudem greift Ihr auf PSI-Kräfte zurück, mit denen Ihr Eure Gegner mächtig durch die Luft wirbeln könnt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz