Cities in Motion - Bei Vorbestellung einen gratis DLC bekommen

Tino Neumann

Die Simulation Cities in Motion geht ab dem 22. Februar 2011 über die Ladentheke. Wer die Simulation Cities in Motion vorbestellt, erhält ein DLC gratis dazu. Der Online-Shop GamersGate bietet diesen Bonus an, aber auch andere Onlinehändler ziehen mit.

Wer sich für den Vorabkauf der Verkehrsnetz-Simulation entscheidet, bekommt das DLC mit Namen „Design Classics“ dazu. Dieses Download-Paket enthält insgesamt fünf verschiedene, exklusive Fahrzeuge. Perfekt zum „aufmotzen“ eurer selbst kreierten Verkehrsnetze.

Der Release am 22. Februar steht außerdem auf ziemlich sicheren Stand, da Paradox Interactive bekannt gegeben hat, dass das Game den Goldstatus erreicht hat, was so viel heißt, dass es fertig ist.

Die Simulation richtet sich vor allem an Fans von Spielen á la Sim City oder der Tycoon-Serie. In Cities in Motion spielt ihr aber nicht den Bürgermeister, oder den Freizeitparkleiter. Hier stehen der Verkehr und die Personenbeförderung im Mittelpunkt. Alles dreht sich um Busse, Trams, U-Bahnen, Wasserbusse und sogar Hubschrauber. Ein gewisses Maß an logischem und taktischem Denkvermögen kann hierbei nicht schaden, denn es ist gar nicht so einfach eine Stadt mit gut funktionierenden Routen zu planen.

Weitere Themen: DLC, Apple Motion, Cities in Motion Demo, Paradox Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz