Civilization V - Dieser Herbst wird besonders zivilisiert

Leserbeitrag
5

Gibt es Ereignisse in der Weltgeschichte, die ihr gerne ändern würdet? Den Zweiten Weltkrieg im Keim ersticken? Den Widerstand der Indianer gegen die europäischen Siedler effektiver Organisieren? Hannibal doch zum endgültigen Sieg über Rom führen? Dann ist Sid Meier’s Civilization eure Spielereihe. Schließlich exerziert man hier den Werdegang einer Zivilisation seiner Wahl nach, allerdings vollkommen frei.

Falls euch das interessiert, solltet ihr euch den 24. September diesen Jahres rot im Kalender anstreichen. Dann erscheint nämlich der nunmehr fünfte Teil der traditionsreichen Rundenstrategie-Serie.

Civilization V wird eine komplett rund erneuerte Engine mit Hexfelder bieten. Des Weiteren soll das Kampfsystem verbessert werden. Hinzu kommen serientypische Features wie riesige, frei erkundbare Karten, komplexe diplomatische Optionen und viele erweiterte Funktionen. Der Tech-Tree dürfte serientypisch auch wieder gigantische Ausmaße annehmen. Außerdem wird der Online-Part ausgebaut. Man kann nun Inhalte tauschen und gegeneinander antreten, ohne das eigene Spiel unterbrechen zu müssen.

Das Franchise gilt als einer der Strategieklassiker schlechthin mit vier Titel die zur Hauptserie gehören und zahlreichen Add-ons. Hinzu kommt der reinen Konsolenableger Civilization Revolution.

Hier gibt es noch einmal den Teaser. Neues Material dürfte bald folgen, denn das Spiel wird auch auf der E3 präsentiert.

Weitere Themen: 2K Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz