Heldenhaft: Company of Heroes: Add-on mit DX-10-Grafik

commander@giga
5

(Max) Es gab eine Zeit, da wurden noch echte Helden geboren. Helden, die im Schlamm robbten und bereit waren, Ihr Leben für das Vaterland zu opfern. Im kommenden "Company of Heroes" Add-On namens "Opposing Fronts" befehligt Ihr einen Trupp solcher Menschen. Und das in Direct X – 10 Optik.

Heldenhaft: Company of Heroes: Add-on mit DX-10-Grafik

Bereits das Hauptprogramm war ein grafischer Leckerbissen und gehört bis heute zu den schönsten Strategiespielen auf dem Markt. Doch wie THQ heute ankündigte, werkelt man selbst am Add-On, noch an der Optik. Sicher ist jedenfalls, dass sich “Opposing Fronts” in die Reihe der DirectX 10-fähigen Spiele einreihen wird. Um welche Grafikfeatures der RTS-Titel erweitert wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

In “Opposing Fronts” verkörpert Ihr einen Kommandanten der British 2nd Army und befehligt Eure Truppen über die berühmtesten Schlachtfelder des Zweiten Weltkrieges. Euch erwarten zwei neue Kampagnen, dutzende neue Einheiten, eine überarbeitete Gegner-KI sowie neue Mehrspieler-Modi. Das Stand-Alone-Add-On, das das Hauptprogramm nicht voraussetzt, wird wohl irgendwann in diesem Jahr erscheinen.

Neue Artikel von GIGA GAMES