4Kings Counter-Strike 1.6 Squad nur noch zu viert!

von
Leserbeitrag

(LiMO) Nicht allzulang ist es her, dass der verlorene Sohn, Mangiacapra zurück zu seinen Mates von den 4Kings kam, jedoch hielt das Glück nicht lange an.

4Kings Counter-Strike 1.6 Squad nur noch zu viert!

Denn heute gab Mangiacapra seinen Rücktritt aus dem Counter-Strike 1.6 Geschäft bekannt und möchte in der nächsten Zeit sein Geld mit dem Counter-Strike Nachfolger Counter-Strike:Source verdienen.

Im Zuge dessen gab er bekannt, dass er zu dem Team Polarity +/- wechselt, wo auch ehemalige 4Kings Counter-Strike:Source Spieler im Lineup vertreten sind.

Das Hauptaugenmerk des neuen Teams von Mangiacapra liegt auf der Championship Gaming Series (CGS).

Weitere Themen: Counter-Strike Demo, 4Kings, Valve


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz