4Kings Counter-Strike 1.6 Squad nur noch zu viert!

Leserbeitrag
3

(LiMO) Nicht allzulang ist es her, dass der verlorene Sohn, Mangiacapra zurück zu seinen Mates von den 4Kings kam, jedoch hielt das Glück nicht lange an.

4Kings Counter-Strike 1.6 Squad nur noch zu viert!

Denn heute gab Mangiacapra seinen Rücktritt aus dem Counter-Strike 1.6 Geschäft bekannt und möchte in der nächsten Zeit sein Geld mit dem Counter-Strike Nachfolger Counter-Strike:Source verdienen.

Im Zuge dessen gab er bekannt, dass er zu dem Team Polarity +/- wechselt, wo auch ehemalige 4Kings Counter-Strike:Source Spieler im Lineup vertreten sind.

Das Hauptaugenmerk des neuen Teams von Mangiacapra liegt auf der Championship Gaming Series (CGS).

Weitere Themen: 4Kings, Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz