Counter-Strike 1.6 - Neue Beta mit SteamCommunity-Features

Leserbeitrag
6

Vor kurzer Zeit kam für alle Besitzer von Counter-Strike (1.6) über Steam ein neuer Eintrag in ihre Spieleliste: Counter-Strike Beta. Dabei handelt es sich aber nicht um die schon länger angekündigte Counter-Strike Source Beta, um das Game auf den Stand der Orange-Box-Engine zu bekommen; nein, es geht um das alte Counter-Strike 1.6!

Valve fügte in dieser Beta nun neue Features hinzu, die man bereits aus Spielen wie Team Fortress 2 oder Day of Defeat Source her kennt: Das Scoreboard enthält nun – neben dem SteamCommunity-Avatar – auch den Namen aus der SteamCommunity. Somit ist der Nickname nun an den SteamCommunity-Namen gebunden. Da die Beta erst vor kurzem startete, kann man davon ausgehen, dass mehr Features noch kommen werden.

Neue Features:
SteamCommunity-Features in CS eingebaut
- In-Game-Spielername ist nun der SteamCommunity-Name
- Avatare werden im Scoreboard angezeigt

Andere Fehlerbehebungen:
- Einige CVAR-Exploits behoben

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Weitere Themen: Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz