GIGA 2 am Dienstag mit einem EAS-Special und dem ENC in Counter-Strike

Leserbeitrag
150

Der Dienstag wartet mit den beiden Haupttiteln des elektronischen Sports auf, Warcraft III und Counter-Strike 1.6. Dass das aber nicht zwangsläufig geringe Vielfalt bedeutet, zeigt die nähere Betrachtung – die Altmeister in der ESL Amateur Series und das deutsche Nationalteam gegen Russland, da ist der Feiertag gesichert.

GIGA 2 am Dienstag mit einem EAS-Special und dem ENC in Counter-Strike

18:00 – 20:00 EAS-Special Warcraft III

Heute am ersten Mai tanzen nicht nur die Menschen um den Maibaum, sondern auch Peons um Tower.
Denn von 18 – 20 Uhr spielt die alte ESL Pro Series Elite in der ESL Amateur Series gegeneinander; mit Namen wie Tak3r, ThePig, Fastturtle und TaKe ist ohne Zweifel, dass es ein richtiger Oldschooltag in Sachen Warcraft III wird.
Schon um 18 Uhr wird TaKe live aus dem Studio gegen den Undeadspieler Fastturtle vom Team Faculty spielen und mit der Startmap Lost Temple einen leichten Vorteil haben.
Nicht schlecht, denkt man sich, doch schon um 19 Uhr geht es richtig los und niemand Geringeres als mTw-Tak3r spielt gegen mTw-JanThePig in der ESL Amateur Series.

Man kann festhalten, dass sich Tak3r momentan auf Platz 11 der EAS aufhält und ThePig auf Platz 13 und somit dieses Spiel zumindestens entscheiden kann, ob Pig an Tak3r vorbeizieht oder ob Tak3r nach seiner guten Leistung beim ESWC Qaulifier beweisen möchte, dass er wieder in die ESL Pro Series gehört.

Viel mehr bleibt nicht zu erwähnen, denn diese Namen sagen mehr als 1000 Worte.

Wir wünschen Euch einen angenehmen Abend mit Topmatches.

20:00 – 22:00 Counter-Strike 1.6

Es ist wieder so weit. Der ENC geht in den zweiten Spieltag und somit trifft das deutsche Counter-Strike Lineup auf die russische Elite. Um 20 Uhr starten wir in unserem Schlandstudio voll durch. Also einschalten, wenn Euch riCo und sein Gast Peter ‘ChismN’ Kron in die Welt des internationalen Counter-Strike begleiten.
Gleich zwei Premieren an einem Abend. Zuerst begrüsst Euch Praktikant riCo zu seinen ersten zwei Stunden Sendung ohne Dave. Gleichzeitig begrüssen wir Kapio und Co, denn
für die mouzler wird es heute ihr Auftaktspiel beim diesjährigen ENC sein. Das Stammteam des Team Germany rückt also auf zwei Maps gegen ein starkes russisches Lineup an, das schon am ersten Spieltag den Favoriten Finnland besiegen konnten. Wir werden es also nicht leicht haben, uns ein zweites Mal durchzusetzen. Mit Sicherheit
liegt dem ein oder anderen deutschen Spieler noch das Tänzchen in den Mai in den Knochen und somit hätte man schonmal eine Ausrede parat, falls es nicht so läuft wie es laufen soll. Aber daran wird um 20 Uhr keiner denken, wenn wir live aus unserem Schlandstudio in Köln den zweiten Spieltag des European Nations Championship zeigen werden.

Damit ihr nicht die ganzen zwei Stunden riCo alleine ertragen müsst, hat er sich Peter ‘chismN’ Kron (Teammanger des Team-Ultraforce) eingeladen.
Sicherlich werden wir auch einigen Minuten Zeit finden um auf den momentanen Stand des Teams eingehen zu können. Also schnallt euch euer Team Ger Tshirt um,
schwenkt die Fahne und schließt die Freundin weg. Es ist Schlaaaaand Zeit.

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Weitere Themen: Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz