GIGA eSports TALK: ESWC - Review

Leserbeitrag
19

(riCo) Vier Tage reiner eSport. So kann man den ESWC – Electronic Sports World Cup in einem Satz beschreiben. Spieler aus ca. 50 verschiedenen Nationen kämpften um den Titel. Doch am Schluß schaffte es pro Disziplin natürlich nur einer. GIGA2 war live vor Ort in Paris und zeigte weltweit das Event per IP-TV. Für alle die, die es trotzdem nicht mitbekommen haben, zeigen wir euch heute die Highlights des Turnieres.

GIGA eSports TALK: ESWC - Review

Aber ein Talk wäre kein Talk, wenn keine Gäste dabei wären. In der ersten halben Stunde haben wir Philipp ‘PGS|ryan’ Kasprowicz im Gespräch. Teammanger des erfolgreichsten Counter-Strike Clans im Jahre 2007 und auch Gewinner des ESWCs 07. Er wird uns natürlich auch von den weiteren Zielen des Top Teams PGS.PokerStrategy.cc erzählen können. Hauptaugenmerk wird aber dennoch der Rückblick sein. In der zweiten Hälfte des Talks erwartet euch Christian ‘todi’ Hackmann, Spieler des nachnominierten Teams ID-Gaming. Er war mittendrin im Geschehen und kann uns sicherlich schildern, wie es sich vor einem Riesenpublikum anfühlt zu spielen.

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Weitere Themen: E-Sport, Electronic Sports World Cup , Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz