Team 3D wechselt zu CS: Source

Leserbeitrag
6

(pre) Die amerikanische Counter-Strike-Szene im Wechsel. Dort wechseln immer mehr professionelle Teams zum inoffiziellen Nachfolger CS: Source. Der nächste in dieser Reihe ist der traditionsreiche Topclan Desire, Discipline, Dedication, kurz Team 3D.

Team 3D wechselt zu CS: Source

In diesem Zusammenhang wurde auch das Lineup ordentlich durcheinander gewürfelt. Nachdem Ronald ‘Rambo’ Kim zu compLexity gewechselt ist, müssen nun auch Josh ‘Dominator’ Sievers und Griffin ‘shaGuar’ Benger das Feld räumen.

Im Zuge des Wechsels tauchen aber auch alte Bekannte auf. Viele CS-Fans werden sich über die Rückkehr von Kyle ‘KSharp’ Miller freuen, einer Art amerikanischem Johnny R. Der somit bisher einzige Neuzugang ist Jimmy ‘Lin’ Lin (ex-Evil Genuises). Der fünfte Spieler wird noch gesucht, verschiedene Kandidaten werden getestet.

Line Up Team 3D Source

amerika
Mikey ‘method‘ So
amerika
Sal ‘Volcano‘ Garrozo
amerika
Kyle ‘Ksharp‘ Miller
Kanada
Jimmy ‘Lin‘ Lin

Abgänge

amerika
Ronald ‘Rambo‘ Kim (coL)
amerika
Josh ‘Dominator‘ Sievers (zEx)
Kanada
Griffin ‘shaGuar‘ Benger (EG)

Ich darf an dieser Stelle bereits auf das Thema unseres Talks am Dienstag hinweisen, in welchem wir den Konflikt CS 1.6 vs Source näher betrachten werden, vor allem im Hinblick auf die Situation in Amerika.

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Weitere Themen: 3d, HTC EVO 3D, Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz