Counter-Strike: Global Offensive - Valve kündigt neues CS offiziell an

Maurice Urban
31

Vor ziemlich genau 12 Jahren erschien der Ego-Shooter Counter-Strike, der jüngste Titel der Reihe – Counter-Strike: Source – kam 2004 auf den Markt. Es ist also Zeit für einen Nachfolger. Dieser heißt Counter-Strike: Global Offensive.

Counter-Strike: Global Offensive - Valve kündigt neues CS offiziell an

Mit der offiziellen Ankündigung antwortet Valve auf die Gerüchte zu einem neuen CS, die vor kurzem auftauchten. “Counter-Strike: Global Offensive” wird das Gameplay des Erstlings als Grundlage haben, aber natürlich mit zahlreichen neuen Features aufwarten.

Neben neuen Maps, Waffen, Charakteren, Spielmodi und zahlreichen weiteren Dingen sind zum Beispiel auch Neuauflagen der klassischen CS-Maps wie de_dust mit an Bord. Valves Doug Lombardi:

“Counter-Strike hat die Gaming Industrie überrascht, als die unscheinbare Mod gleich nach dem Release im August 1999 das meistgespielte Actionspiel auf der Welt wurde. CS: GO verspricht das preisgekrönte CS-Gameplay zu erweitern und es den Gamern auf dem PC, sowie den Next-Gen Konsolen und dem Mac zu liefern.”

“Counter-Strike: Global Offensive” wird in Zusammenarbeit mit Hidden Path Entertainment entwickelt und soll Anfang 2012 auf Steam, PSN und Xbox Live Arcade erscheinen. Der Shooter wird auf der PAX Prime und dem London Games Festival anzuspielen sein.

Ihr wollt noch mehr News? Follow the G auf Twitter!

Weitere Themen: Global Offensive Steam, Counter-Strike: Global Offensive, Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz