Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Exposure passt sich Photoshop CS 5 an

Tizian Nemeth
3

Alien Skin passt Exposure an Photoshop CS 5* an: Nach dem Adobes Bildbearbeitungssoftware in der aktuellen Version 64-Bit-fähig ist, müssen die Entwickler ihre Plug-ins überarbeiten. Die Entwickler aus North Carolina veröffentlichen daher Version 3 ihrer Erweiterung, mit der Anwender ihre digitalen Bilder wie analoge aussehen lassen können.

Zudem haben sie die Vorschau verbessert, die nunmehr interaktiver sein soll, erklärt Alien Skin. Das Tool soll beim Rendern von Bildern vor allem in Photoshop CS 5 deutlich schneller sein, zweimal schneller als noch im Zusammenspiel mit der CS 4-Version. Auch mit Adobes neuem Lightroom 3* arbeitet das Plug-in zusammen.

Insgesamt stehen dem Anwender über 500 Voreinstellungen zur Verfügung, ebenso zahlreiche Filme wie Technicolor, Kodachrom und Autochrom.

Anwender können Exposure 3 zunächst kostenlos testen, entscheidet man sich für den Kauf der Vollversion, bezahlt man 249 US-Dollar. Besitzer einer Vorversion erhalten das Upgrade für 99 Dollar.

Quiz wird geladen
Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!
Welches CS:GO-Turnier hatte die meisten Besucher bisher (Stand: Dez 2015)?

Weitere Themen: Adobe Photoshop, Counter-Strike Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz