Crysis 2 - Kommt Cryteks Shooter ohne EAs Online Pass aus?

Stefan Seibert

Laut einer amerikanischen Website wird Cryteks Crysis 2 ohne EAs Online Pass erscheinen. Der Online Pass schaltet für gewöhnlich zusätzliche Spielinhalte frei. Bei Dead Space 2 benötigt der Spieler den Online Pass etwa, um den Multiplayer freizuschalten. Natürlich gilt jeder Code nur einmal.

Crytek aber wolle den Multiplayer so vielen wie möglich zugängig machen. Daher verzichte der Entwickler auf den Online Pass. Behauptet zumindest ein Crytek-Mitarbeiter, der nicht genannt werden will. Crytek ist bekanntlich ein von EA unabhängiger Entwickler und darf sich daher theoretisch für oder gegen ein solches System entscheiden.

Noch ist unklar, ob Crysis 2 tatsächlich ohne Online Pass erscheint. Sobald aber seitens Crytek selbst eine offizielle Bestätigung vorliegt, werdet ihr es hier erfahren.

Weitere Themen: Crysis Wreckage, Crysis 2 Demo, Crysis, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz