Crysis 3: Crytek hat “große Pläne” für DLCs

Auch wenn man bei Crytek alle seine Kräfte in Crysis 3 steckt, irgendwie bleiben doch noch Inhalte für DLCs übrigen. Konkrete Details gibt es noch nicht, Cevat Yerli sprach nun aber von großen Plänen für die Zusatzinhalte.

Crysis 3: Crytek hat “große Pläne” für DLCs

Gegenüber CVG verriet der CEO des deutschen Entwicklers, dass man bei Crytek bereits über die Zusatzinhalte nachdenkt und einiges mit ihnen vor hat.

“Wir haben bereits einige Pläne im Hinterkopf, über die wir noch nicht reden können. Aber wir werden ein bisschen abwarten und gucken, wie die Beta läuft und wie sich das Spiel in den ersten paar Tagen so macht. Wir haben einen großen Plan für den Support.”

Crysis 2 wurde damals mit den beiden Map Packs Retaliation und Decimation bedacht. Auch bei Crysis 3 () dürfte der Multiplayer-Mods durch neue Karten ergänzt werden, aber vielleicht gibt es ja sogar neuen Content für die Singleplayer-Kampagne.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

DLC

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Crytek

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz