Crysis 3 - Systemanforderungen

    Die Crysis 3 Systemanforderungen haben es in sich. Wer das Letzte aus der CryEngine 3 herauskitzeln will, muss mit aktueller Hardware ausgestattet sein. Der neueste Quad-Core und die beste Grafikkarte auf dem Markt sind für die optimale Performance Pflicht - zum Glück sind die minimalen Anforderungen niedriger.

    Crysis 3: Erscheint ungeschnitten in Deutschland

    Publisher Electronic Arts hat eine gute Nachricht für alle deutschen Spielefans: Crysis 3 wird hierzulande komplett ungeschnitten erscheinen.

    Die USK hat Crysis 3 auf Herz und Nieren geprüft und wie zu erwarten keine Jugendfreigabe erteilt, daher ist der Shooter von Crytek ab 18 Jahren freigegeben. Darüber hinaus mussten von EA keine Änderungen vorgenommen werden, um die Einstufung zu bekommen – die deutsche Version ist also mit der internationalen Fassung identisch.

    Am 21. Februar wird Crysis 3 () für Xbox 360, PS3 und PC erscheinen. Zwar nutzt man laut Crytek CEO Cevat Yerli die Konsolen komplett aus, mit der passenden Ausstattung ist die PC-Version aber natürlich noch hübscher. Dafür haben es die Systemanforderungen aber auch in sich:

    Minimale Systemanforderungen:

    • Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
    • DirectX 11 Grafikkarte mit 1Gb Video RAM
    • Dual Core CPU
    • 2GB Arbeitsspeicher (3GB auf Vista)
    Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
    • Nvidia GTS 450
    • Intel Core2 Duo 2.4 Ghz (E6600)
    Beispiel 2 (AMD):
    • AMD Radeon HD5770
    • AMD Athlon64 X2 2.7 Ghz (5200+)

    Empfohlene Systemanforderungen:

    • Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
    • DirectX 11 Grafikkarte mit 1GB Video RAM
    • Quad Core CPU
    • 4GB Arbeitsspeicher
    Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
    • Nvidia GTX 560
    • Intel Core i3-530
    Beispiel 2 (AMD):
    • AMD Radeon HD5870
    • AMD Phenom II X2 565

    High-Performance Anforderungen:

    • Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
    • Neueste DirectX 11 Grafikkarte
    • Neuester Quad Core CPU
    • 8GB Arbeitsspeicher
    Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
    • NVidia GTX 680
    • Intel Core i7-2600k
    Beispiel 2 (AMD):
    • AMD Radeon HD7970
    • AMD Bulldozer FX4150

    Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Nutzt die Konsolen komplett aus

Mit den besten PCs können die Konsolen-Versionen von Crysis 3 zwar nicht mithalten, dennoch ist die grafische Leistung des Spiels beeindruckend. Kein Wunder, schließlich hat man bei Crytek auch alles aus PS3 & Xbox 360 herausgekitzelt.

Crytek CEO Cevat Yerli meinte gegenüber Videogamer, dass “Crysis 3″ die Konsolen komplett ausnutzt – besser könne ein Spiel auf den derzeitigen Geräten einfach nicht aussehen. Wird wohl langsam wirklich Zeit für Next-Gen.

“Es ist nicht mal mehr ein Prozent übrig”, so Yerli. “Kein Spiel wird auf diesen Konsolen besser aussehen als Crysis 3. Die meisten Spielen kommen noch nicht einmal an Crysis 2 heran. Ich rede nicht vom Artstyle, aber die Tatsache, was wir in Crysis 2 auf PS3 und Xbox 360 reingesteckt haben – ich habe auch heute noch kein Spiel gesehen, das dies geschafft hat. Ich würde jeden Tag einen Kampf gegen Halo oder Gears aufnehmen.”

Wer das absolute Maximum aus der CryEngine 3 herausholen möchte, zockt Crysis 3 aber natürlich mit einem möglichst guten PC – die Systemanforderungen findet ihr hier. Im März erscheint der Shooter für die drei üblichen Plattformen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Systemanforderungen enthüllt

Die Crysis Reihe ist seit ihrem ersten Teil für ihre aufwendige Grafik bekannt, weshalb es sich für PC-Nutzer sicher einmal lohnt, einen Blick auf die Crysis 3 Systemanforderungen zu werfen.

Electronic Arts veröffentlichte nun auf der offiziellen Website die Crysis 3 Systemanforderungen. Wer den Crytek Shooter auf dem PC spielen möchte, muss so mindestens eine DirectX11 Grafikkarte mit 1GB Video RAM besitzen, 3GB Arbeitsspeicher und ein Dual Core Prozessor sind ebenfalls Voraussetzung.

Wer die Power der CryEngine 3 komplett ausnutzen möchte, muss natürlich ein deutlich besseres Setup haben. Crysis 3 () erscheint im Februar auch für Xbox 360 und Playstation 3. Prophet ist zurück, doch das Gleiche gilt leider auch für die CELL-Organisation.

Zum Glück habt ihr euren Nanosuit und einen High-Tech-Bogen, mit dem ihr euch problemlos auf eure Feinde stürzen könnt. Könnt ihr die Pläne vereiteln und New York die Welt vor den Aliens schützen? Ende Februar werdet ihr es beweisen können.

Minimale Systemanforderungen:

• Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
• DirectX 11 Grafikkarte mit 1Gb Video RAM
• Dual Core CPU
• 2GB Arbeitsspeicher (3GB auf Vista)
Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
• Nvidia GTS 450
• Intel Core2 Duo 2.4 Ghz (E6600)
Beispiel 2 (AMD):
• AMD Radeon HD5770
• AMD Athlon64 X2 2.7 Ghz (5200+)

Empfohlene Systemanforderungen:

• Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
• DirectX 11 Grafikkarte mit 1GB Video RAM
• Quad Core GPU
• 4GB Arbeitsspeicher
Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
• Nvidia GTX 560
• Intel Core i3-530
Beispiel 2 (AMD):
• AMD Radeon HD5870
• AMD Phenom II X2 565

High-Performance Anforderungen:

• Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
• Neueste DirectX 11 Grafikkarte
• Neuester Quad Core CPU
• 8GB Arbeitsspeicher
Beispiel 1 (Nvidia/Intel):
• NVidia GTX 680
• Intel Core i7-2600k
Beispiel 2 (AMD):
• AMD Radeon HD7970
• AMD Bulldozer FX4150

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Open-World ist eine Mischung aus Teil 1 & 2

Crysis 1 und Crysis 2 gehören zwar dem gleichen Franchise an, dennoch gibt es zwischen den beiden Spielen erhebliche Unterschiede. Crytek möchte in Crysis 3 die besten Aspekte der Titel vereinen.

Gegenüber dem Official Playstation Magazine  meint Producer Michael Read, dass die Open-World in “Crysis 3″ eine Mischung der anderen beiden Spiele sein wird. Demnach soll man sich etwas freier als im letzten Teil bewegen können, ohne dabei das eigentlich Ziel aus den Augen zu verlieren.

“Crysis 1 und 2 waren zwei verschiedene Extreme, jeweils mit ihren eigenen Vorzügen und Mängeln. Ich denke, dass der lineare Eindruck von Crysis 2 eher durch den abgeschlossenen Raum der Stadt New York entstand. Die Freiheit war weiterhin da, wurde aber in einer anderen Art und Weise präsentiert.”

“Wir haben wirklich einen soliden Mittelweg gefunden, der es dem Spieler erlaubt,  die Herausforderungen dynamisch anzugehen und dennoch die Konzentration auf das Endziel zu behalten”, so Read weiter.

Ob das Ganze klappt, wird man zum Crysis 3 Release im Februar 2013 erfahren.

Cheers, VG247 

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Der Jäger-Modus im Trailer

Katz und Maus im Dschungel: Crytek stellte auf der Pressekonferenz von Electronic Arts mit dem Jäger-Modus einen neuen Multiplayer-Modus von Crysis 3 vor.

Im Jäger-Modus treten zwei Teams mit bis zu 16 Spielern gegeneinander an. Eines der Teams besteht aus den Jägern, welche ihre Unsichtbarkeits-Fähigkeit nutzen müssen, um gegen das deutlich größre Team der CELL-Schützen zu bestehen.

Für jeden getöteten Schützen bekommt das Team der Jäger ein neue Mitglied. Doch Eile ist gefragt, denn nach einer bestimmten Zeit werden die CELL-Schützen evakuiert und das Match ist verloren.

Crysis 3 wird im Februar für PC, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht.

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Neuer Trailer zeigt die Brillanz der CryEngine

Bei Crytek arbeiten wahrscheinlich die größten Grafikhuren der Spieleindustrie. Der Entwickler mit Sitz in Frankfurt ist mächtig stolz auf seine CryEngine 3 und zeigt mit einem neuen Trailer, welche grafischen Features man in Crysis 3 bietet.

Der Trailer zeigt dabei Ingame Material, welches natürlich von der PC Version des Spiels stammt. Das vom Dschungel übernommene New York ist der perfekte Schauplatz, um Features wie die Darstellung und Berechnung von Schatten und Licht zu demonstrieren.

Crytek hat dabei auch an die kleinsten Details gedacht und selbst für Kröten und Frösche eine eigene Top Secret Technologie erstellt. Amphibien sahen noch nie so schön aus. Crysis 3 erscheint Anfang 2013 für PC, Xbox 360 und Playstation 3.

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Wii U Version unwahrscheinlich

PC, Playstation 3 und Xbox 360 – so lauten die Plattformen, für die Crysis 3 zuletzt angekündigt wurde. Doch erscheint da nicht bald auch eine Next-Gen Konsole aus dem Hause Nintendo? Stimmt, doch der Shooter wird wohl nicht auf der Wii U landen.

Während andere Titel wie etwa Assassin’s Creed 3 schon für die Wii U bestätigt wurden, hält sich Crytek hier eher bedeckt. Rasmus Hoejengaard, Director of Creative Development, meinte nun im Interview mit Destructoid, dass eine Wii U Umsetzung von Crysis 3 eher unwahrscheinlich ist.

“Da gibt es keine großen Chancen. Ich glaube nicht, dass es möglich ist. Derzeit sind die Launch-Plattformen PC, Playstation 3 und Xbox 360. Eine Wii U Version ist denke ich nicht zu erwarten.”

Im Frühjahr 2013 soll Crysis 3 erscheinen, gestern veröffentlichte Publisher Electronic Arts den ersten Gameplay-Trailer zum Spiel.

Quelle: Dtoid

Zum Inhaltsverzeichnis

Crysis 3: Offiziell angekündigt – Infos zu Story, Setting und Releasedatum

Nach dem bereits vor einigen Tagen durch Leaks bekannt wurde, dass die Ankündigung von “Crysis 3″ unmittelbar bevorstand, war es nun soweit. Im Zuge dessen hat Crytek zahlreiche Infos zum Spiel veröffentlicht.

Crysis 3 wird im jahre 2047 – 24 Jahre nach dem zweiten Teil – angesiedelt sein und Spielern erneut die Gelegenheit geben, in die Schuhe des Supersoldaten Prophet zu schlüpfen. Dieser kehrt zurück nach New York und muss feststellen, dass die Organisation CELL einen massiven Nanodom mitten in der Stadt errichtet hat. Prophet (der Protagonist des zweiten Teils, Alcatraz, nannte sich so am Ende von Crysis 2) möchte CELL davon abhalten, inmitten des abgeschotteten Doms geheime Technologien an sich zu reißen, um die Weltherrschaft zu übernehmen.

Obwohl ihr also wieder in New York unterwegs seid, werdet ihr trotzdem kaum auf urbane Umgebungen stoßen. Stattdessen ist der Nanodom, in dem sich “Crysis 3″ abspielt, in sieben, laut Crytek völlig unterschiedliche, Areale unterteilt. Momentan ist lediglich klar, dass ihr unter anderem in Sümpfen und Dschungelgebieten unterwegs sein werdet.

Ein High-Tech-Bogen und der verbesserte NanoSuit stehen euch zur Verfügung, um CELL aus dem Nanodom zu jagen. Auch die Ceph-Aliens sollen weiterhin eine Gefahr darstellen.

„Crysis 3 ist eine aufregende Mischung aus Sandbox-Gameplay, komplexen Kämpfen und High-Tech-Waffen von Menschen und Aliens – Shooter-Fans werden es lieben“, sagte Cevat Yerli, Chief Executive Officer von Crytek. „Dank der neuesten CryENGINE-Technologie können wir sieben einzigartige Themenwelten liefern, die aufregende und visuell beeindruckende Gameplay-Erlebnisse bieten. Wir können es kaum erwarten, bis die Leute das Spiel endlich in Händen halten.“

Vorbesteller können sich ohnr Aufpreis die Hunter-Edition sichern. Mit dieser bekommt ihr im Einzelspielermodus früher Zugriff auf den Bogen und erhaltet für einen NanoSuit dank dem Hunter-Modul zusätzliche Stärke und Funktionalität. Im Mehrspielermodus startet ihr mit Stufe 5 und bekommt einen Bogen-Skin und 3 exklusive Erkennungsmarken.

“Crysis 3″ wird im Frühjahr 2013 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen. Auf dem PC wird Origin vorausgesetzt.

Bildergalerie crysis-3-screenshots

Zum Inhaltsverzeichnis
Anzeige
GIGA Marktplatz