Crysis Warhead - Gesucht, Gefunden: erste Screenshots [UPDATE]

Leserbeitrag
39

(Max) Am 5. Juni ließ EA die Katze aus dem Sack und kündete ein Add-On für den grafisch opulenten Ego-Shooter Crysis an. Doch von Screenshots zu Crysis: Warhead fehlte zu jenem Zeitpunkt jede erdenkliche Spur. Macht nichts, dachten sie die Kollegen von Tiscali, und machten sich auf die Suche nach ersten Bildern. Das Ergebnis kann man nun in ihrer Galerie betrachten.

Crysis Warhead - Gesucht, Gefunden: erste Screenshots [UPDATE]

Die sieben Bildeindrücke, die die Jungs freundlicherweise sponsorn, liegen allerdings in einer niedrigen Auflösung vor. “Crysis”-Fans der ersten Stunde dürfte der kleine Appetithappen trotzdem munden. In der offiziellen Erweiterung “Crysis: Warhead” erlebt Ihr die Geschehnisse auf dem tropischen Eiland aus einer anderen Perspektive. Nämlich aus der des Spezialagenten “Psycho”, der schon im Hauptprogramm einige Aufritte für sich verbuchen konnte und immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hatte. Freuen darf man sich außerdem auf neue Schießeisen, verbesserte Optik und frische Mehrspieler-Modi.

Update:

Inzwischen sind weitere Impressionen auf InCrysis.com aufgetaucht. Wie man anhand des Bildmaterials sehen kann, räumt “Psycho” künftig mit zwei Uzis und einem Granatenwerfer auf.

Weitere Themen: Crysis Wreckage, Update, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz