crysis warhead - Gleich zwei Demos geplant

Leserbeitrag

Kleinere Verschiebungen musste Crysis Warhead schon über sich ergehen lassen, aber am 18. September soll das Standalone-AddOn zum vielfach gelobten Action-Shooter definitiv in den Handel kommen. Warhead besteht im Grunde aus zwei Elementen, die auch von zwei Studios realisiert wurden: Der neue Multiplayer-Part Crysis Wars stammt von der Frankfurter Niederlassung, die Singleplayer-Kampagne wurde von Crytek Budapest realisiert.

Und wie der Zufall es so will – die Chancen stehen gut, dass es auch zwei Demos geben wird. So ist eine Testversion von Crysis Wars definitiv geplant, diese soll die Möglichkeit bieten, einige Blicke auf die Neuerungen im Mehrspieler-Bereich zu werfen. Noch nicht ganz sicher ist dagegen die zweite Demo, welche den Singleplayer-Teil von Crysis Warhead näher bringen soll. Wenn eine veröffentlicht wird, dann frühestens nach dem Release der Erweiterung. Man darf also durchaus hoffen.

Weitere Themen: Crysis Wreckage, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz