Crysis: Crytek feiert das Jubiläum der Reihe

Nach dem Release von Far Cry musste sich Crytek etwas Neues ausdenken. Das Entwicklerstudio aus Frankfurt entschloss sich für Crysis – im Rückblick wohl die richtige Entscheidung.

Crysis: Crytek feiert das Jubiläum der Reihe

Fünf Jahre ist der Release von Crysis mittlerweile her, seitdem veröffentlichte man die Standalone Expansion Crysis Warhead, 2011 folgte Crysis 2. Im März kommenden Jahres wird man die Reihe mit Crysis 3 fortsetzen und auch für die Zukunft schmiedet man bereits Pläne.

“Es fühlt sich wie gestern an, dass wir die letzten Feinschliffe an Crysis gemacht haben”, sagt Cevat Yerli, CEO von Crytek. “Das Spiel hat für uns als Unternehmen alles verändert und wir sind nach wie vor unglaublich stolz darauf, was wir damit erreichen konnten. Besonders schön finden wir, dass Crysis weltweit die Anerkennung der Spieler gefunden hat und Millionen von Menschen die Begeisterung, die wir bei der Entwicklung des Spiels empfunden haben, mit uns teilen. Wir sind allen sehr dankbar, die uns in den letzten Jahren unterstützt haben und es uns bis heute ermöglichen, weiter von neuen Ideen zu träumen und die Serie auf die nächsthöhere Ebene zu bringen.”

Wer “Crysis 3″ vorbestellt, bekommt übrigens einen Download-Code für den ersten Teil der Reihe. Das Jubiläum muss natürlich gefeiert werden, deshalb gab’s einen netten Kuchen.

Bildergalerie crysis-bday

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Bilder

  • Maurice Urban 2

    Publisher Electronic Arts hat ein paar neue Screenshots und Artworks zum kommendem Shooter Crysis 3 veröffentlicht, die uns unter anderem einen genaueren Blick auf den High-Tech Bogen des Spiels werfen lassen.

Weitere Themen: Crysis Wreckage, Crysis 3, Crysis 2 Demo, Crysis 2, Crytek

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz