Dark Souls: GIGAs Spiel des Jahres kommt auf den PC

Jonas Wekenborg
2

Die Presseabteilung von Namco Bandai schickte dieser Tage einige Mitteilungen mit „Dark Souls“ im Fokus an einschlägige Journalisten. Wer jetzt nicht sofort an den PC-Port des Hammer-Action-Spektakels denkt, der ist hier falsch.

Dark Souls: GIGAs Spiel des Jahres kommt auf den PC
In der letzten Ausgabe der PC Power Play fanden Fans eine Anzeige mit dem Schriftzug „You Died“, mit dem Datum 18. April. Wir wissen, dass es sich hierbei nur um ein Spiel drehen kann.

Aber auch auf der offiziellen Facebook-Site, Twitter und in diversen Mails bewirbt der Publisher eine neue App, die auf der Dark Souls Facebook-Seite zu finden wäre. Die App zeigt eine Mauer, die zum Einsturz gebracht werden soll, sobald genug Leute die App geliked hätten.

Namco und From Software waren stets der Meinung, dass ein PC-Port irgendwann durchaus möglich wäre, sofern der Bedarf danach bestünde. Durch eine ganze Reihe von Awards und erstaunlich guten Verkaufszahlen dürfte dieser Punkt nun überschritten sein.

Ein DLC wird unterdessen nicht erwartet, bestätigte doch Entwicklerstudio From Software beim Release, „Dark Souls“ wäre komplett.

Quelle: Neogaf

Weitere Themen: Dark Souls Demo, From Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz