Darkspore - Doch nicht am 31. März?

Jan

Eigentlich solltet ihr in EAs Darkspore schon ab dem 1. April Diablo und Spore verschmelzen lassen und so ein neues Action-Rollenspiel erleben können. Glaubt man den Angaben diverser Händler, könnte sich die Veröffentlichung nun etwas verschieben.

Darkspore - Doch nicht am 31. März?

Wenn man diese Weltungergangsprediger mit ihren “The end is neigh”-Schildern sieht, fragt man sich natürlich schon immer, ob die irgendwas wissen, was an den Otto-Normal-Bürgern vorbeigegangen ist. So ähnlich läuft das, wenn Händler Daten zu spielen veröffentlichen, die offiziell nicht bestätigt sind. Ganz aktuell haben Amazon.com und Steam für Darkspore angekündigt, dass es nicht – wie von EA versprochen – am 31. März kommen wird. Amazon spricht dagegen vom 31. Mai, Steam bleibt sogar noch unkonkreter und nennt nur Mai 2011. Der Untergang oder einfach nur geschlampt? Amazon Deutschland listet die Standard-Version des Spiels nicht mal wirklich, sondern bietet nur an, zu informieren, wenn sie verfügbar wird. Die Limited Edition hat allerdings immer noch den 31. März als Datum.

Da aktuell die Beta läuft, für die ihr euch noch immer anmelden könnt, und dabei vielleicht einige schwere Fehler aufgefallen sind, ist es natürlich abwegig, dass das Spiel verschoben wird. Warum das dann nicht offiziell gemacht, sondern nur Amazon und Steam zugeflüstert wird, ist jedoch nicht so recht schlüssig.

Darkspore erscheint offiziell am 31. März für den PC.

Weitere Themen: Darkspore Demo, Maxis

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz