Relic: Hat Interesse an einem Dawn of War 3

Relic Entertainment gehört mittlerweile zwar zu Sega, doch die alten Marken hat das kanadische Studio deshalb nicht vergessen. Game Director Quinn Duffy verriet nun, dass er gerne an einem “Warhammer 40k: Dawn of War 3″ arbeiten würde.

Relic: Hat Interesse an einem Dawn of War 3

Vier Jahre ist es mittlerweile her, seit Warhammer 40k: Dawn of War 2 erschien. Relic arbeitete zwischenzeitlich an einem dritten Teil, die finanziellen Probleme von THQ haben diese Pläne jedoch vereitelt. Die Entwickler scheinen jedoch weiterhin Interesse an Dawn of War 3 zu haben.

“Games Workshop gehört die Lizenz und kann entscheiden, mit wem sie zusammenarbeiten wollen. Ich würde mir wünschen, dass wir es sind. Wir hatten eine großartige Beziehung mit Games Workshop und Sega baut derzeit eine mit der Warhammer-Fantasy-Lizenz für Creative Assembly auf “, meint Duffy gegenüber Eurogamer. “Es ist gut möglich, dass wir wieder an einem Dawn of War arbeiten werden.”

Ersteinmal wird Relic aber die Arbeiten an Company of Heroes 2 beenden, welches im Juni für den PC erscheint.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz