SOE - Stellen gestrichen

Leserbeitrag
1

Sony Online Entert. arbeitet derzeit an Free Realms, DC Universe Online und The Agency. Außerdem kümmert sich Sony noch um ältere Produktionen wie die Everquest-Reihe.

Ab jetzt wird ein kleineres Team daran arbeiten, weil Sony Stellen gestrichen hat und auch gleich eine Begründung dazu liefert:

Mit einer Maßnahme, um die Ressourcen der Firma besser auszurichten und dort zu positionieren, wo es Wachstum gibt, welches die Nachfrage der Kunden im heutigen Online-Markt befriedigt, und um die operationale Effizienz zu verbessern, hat Sony Online Entert. sich von knapp vier Prozent der Vollzeitbelegschaft getrennt – das entspricht 35 Leuten. Diese Veränderungen werden die Position Sonys verbessern, wenn es darum geht, Spiele für ein breiteres, vielschichtigeres Publikum zu entwickeln und eine der führenden Firmen im Online-Spiel-Bereich zu bleiben.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz