Das erste Dead Island konnte zwar nicht jeden überzeugen, die Reihe wird aber auf jeden Fall fortgeführt. Und anscheinend plant Deep Silver bereits den ersten Ableger für Next-Gen Konsolen.

Dead Island: Next-Gen Ableger wird vielleicht dieses Jahr angekündigt

Creative Director Guido Eickmeyer sprach mit Videogamer.com über das Zombie-Franchise. Auf die Frage, ob man Dead Island denn auch auf Next-Gen Konsolen sehen wird, antwortete er:

„Nun, es wäre überraschend, ein Franchise nach solch einem hervorragenden Erfolg einzustellen. Ich kann euch jetzt sagen: Es wird dieses Jahr viele aufregende Neuigkeiten für unsere Fans geben.“

Ein weiterer Hinweis darauf, dass uns ein Release der Next-Gen Konsolen wohl spätestens im nächsten Jahr erwartet.

Vorerst konzentriert man sich bei Deep Silver und Entwickler Techland aber auf den Release von Dead Island: Riptide. Das Spiel wird am 26. April für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen, in Deutschland verzichtet man jedoch auf eine Veröffentlichung.

Quelle: Videogamer

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link