Dying Light: Vom Jäger zum Gejagten in 12 Minuten Gameplay

Jonas Wekenborg

Nachdem sich Techland mit dem bombastischen Trailer zu Dead Island in die Gehirne der Spielerschaft geschossen haben, versuchen die polnischen Entwickler mit Dying Light nun, ein Spiel zu schaffen, das auch Gameplay-technisch genau das ist, worauf Zombiefans lange gewartet haben.

Dying Light: Vom Jäger zum Gejagten in 12 Minuten Gameplay

Nachdem man Dead Island leider nur einen super Trailer und ein eher mässiges Gameplay zurechnen konnte, zeigt Techland nun im 12 Minuten langen Gameplay-Trailer, das sie durchaus aus Kritik lernen können. Demnach wird Dying Light eine viel lebendigere (wenn man das bei den Untoten denn überhaupt so sagen kann) Open-World geben, die man mit einem noch gelungenerem Bewegungssystem bereisen kann.

Schaut selbst, was der Trailer zu bieten hat und lasst uns an Euren Meinungen teilhaben.

Hat dir "Dying Light: Vom Jäger zum Gejagten in 12 Minuten Gameplay" von Jonas Wekenborg gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Deep Silver

Neue Artikel von GIGA GAMES