Dead Island - Video das unter die Haut geht

Leserbeitrag
3

(Max) Blutdürstenden Zombies möchte man auf einer paradiesischen Insel sicher nicht begegnen. In dem Horror-Shooter "Dead Island" führt an diesen Wesen trotzdem kein Weg vorbei. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, sehen die Pixeluntoten auch noch erschreckend real aus. Ungläubige und Todesmutige werfen da doch bitte einen Blick auf das neue Movie.

Dead Island - Video das unter die Haut geht

Über Nerven wie Drahtseile solltet Ihr schon verfügen, andernfalls könntet Ihr beim Anblick des kurzen Filmchens doch glatt vor Schreck vom Stuhl kippen. Gezeigt wird nicht nur die fiese Fratze eines Zombies, sondern auch das realistische Schadenssystem. Bei der USK wird soviel Liebe zum Detail wohl nicht auf sehr viel Gegenliebe stoßen.

Die Story von “Dead Island” ist simpel: Ihr landet zusammen mit einer Freundin ungewollt auf einer Insel voller Zombies. Dumm nur, dass die Olle zu Beginn des Spieles verschwunden ist und Ihr Euch erstmal auf die Suche nach Ihr machen müsst. Keine einfache Aufgabe, wenn es um einen herum von fleischfressenden Untote nur so wimmelt. Leider werden wir das Eiland wohl nicht mehr in diesem Jahr von den garstigen Wesen säubern dürfen.

Weitere Themen: Techland

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz