Dead Rising 4 erhält USK-18-Freigabe und kommt schon bald ungeschnitten nach Deutschland

Martin Eiser
8

Dead Rising 4 war einer der großen Exklusivtitel für die Xbox One im Weihnachtsgeschäft – nur wir in Deutschland schauten mal wieder in die Röhre. Daran ändert sich jetzt aber etwas: Microsoft führt das Spiel inzwischen mit USK-Logo und einer sehr baldigen Veröffentlichung.

2.853
Dead Rising 4 - E3 2016 - E3 Announce Trailer

Update vom 27. Januar 2017, 15.01 Uhr

So eben hat Microsoft bestätigt, dass Dead Rising 4 am 31. Januar für Xbox One nach Deutschland kommt. Das Spiel hat eine Freigabe ab Jahren und erscheint uncut, also komplett ungeschnitten. Zunächst gibt es das Zombie-Spiel nur im Xbox Store und im Windows Store, ab dem 28. Februar wird das Spiel auch auf Disc im Handel erscheinen.

Dead Rising 4 erscheint als erster Teil der Serie in Deutschland. Die späte Veröffentlichung des Spiels hat vermutlich damit zu tun, dass ein Bundesland zunächst Berufung gegen die Entscheidung eingelegt hat. In der dritten und letzten Instanz wurde die USK-18 dann aber bestätigt.

Dead Rising 4 Horizontal Key Art

News vom 27. Januar 2017, 13.30 Uhr

In Deutschland mussten wir lange auf viele Spiele verzichten, weil die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) bei der Alterseinstufung von Spielen sehr streng vorgegangen ist. In den letzten Jahren sind aber viele Indizierungen aufgehoben worden und auch die Einstufung für neue Games wurde lockerer – zuletzt hat etwa Battlefield 1 eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen.

Dead Rising 4: Dieser animierte Kurzfilm strotzt vor Atmosphäre

Der Zombie-Spaß Dead Rising 4, der sich oft selbst nicht ernst nimmt, durfte aber scheinbar nicht nach Deutschland kommen. Microsoft gab im letzten Jahr bekannt, dass eine Veröffentlichung nicht geplant ist. Nun hat der Hersteller seine Meinung offenbar geändert: In der Xbox-App prangt das USK-18-Log und das Spiel soll demnach bereits am 31. Januar 2017 erscheinen.

Natürlich kann es sich dabei auch um einen Fehler handeln. Allerdings ist es merkwürdig, dass das Spiel überhaupt auftaucht. Vielleicht hat Microsoft doch eine gute Argumentation gefunden, wie das Spiel doch nach Deutschland kommt. In dem Fall würden wir uns aber auch über den Release der drei Remaster-Versionen von Dead Rising freuen.

Hinweis auf den möglichen Release in der Xbox-App:

Hat dir "Dead Rising 4 erhält USK-18-Freigabe und kommt schon bald ungeschnitten nach Deutschland" von Martin Eiser gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Xbox One, Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES