Dead Space 2 - Eure Mutter wird sich ekeln!

Thomas Goik

Was passiert, wenn man Eltern vor den Fernseher setzt und ihnen ein paar besonders fiese Szenen aus “Dead Space 2″ zeigt? Das hat sich Publisher Electronic Arts auch gefragt, prompt das Experiment in die eigene Hand genommen und besagte Mütter beim Anschauen des Gruselschockers gefilmt. Das Ergebnis: Verdammt witzig.

Marketing wie es uns gefällt – die einfallsreiche Kampagne von EA ist für deutsche Spieler besonders witzig und ironisch, gab es doch vor allem hierzulande Startschwierigkeiten. Wir erinnern uns: Bayern hat ein Appelationsverfahren gegen “Dead Space 2″ eingeleitet und eine weitere USK-Prüfung gefordert – die nunmehr sechste. Die USK drückt dem Spiel unnachgiebig das “Keine Jugendfreigabe”-Siegel auf und gewährt EA somit den Verkauf in Deutschland. Jetzt ist das bayrische Sozialminsterium sauer und fordert Änderungen bei der USK – ob wir uns tatsächlich auf welche gefasst machen müssen, bleibt abzuwarten.

“Dead Space 2″ kommt jetzt eine Woche später, nämlich am 3. Februar in die Läden. Wir nehmen – genau wie EA – die ärgerliche Verschiebung mit Humor und genießen derweil das Werbevideo. Mehrmals.

Weitere Themen: Dead Space 2 Demo, Dead Space, Visceral Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz