Dead Space 3 - Stellenausschreibungen lösen Spekulationen aus

Jonas Wekenborg
5

Wie wir gestern schon berichteten, lassen sich neue Spiele-Titel meist anhand von Stellenausschreibungen auf der offiziellen Homepage der Entwickler frühzeitig ausmachen. Dieser Tage häufen sich die neuen Announcements der ganz Großen und wie es scheint, können wir uns vielleicht bald schon auf ein Dead Space 3 freuen.

Dead Space 3 - Stellenausschreibungen lösen Spekulationen aus

Gestern hatten wir die Mitteilung über Blizzards Suche nach Mitarbeitern für ein mögliches Warcraft 4 erhalten, heute scheint auch EA Montreal Ausschreibungen zu tätigen. Und zwar für die Visceral Games, die sich für die beiden Vorgänger des Schocker-Shooters Dead Space verantwortlich zeichnen.

Das nach dem eingeschlagenen Erfolg von Dead Space 2 irgendwann eine Fortsetzung folgen würde, war abzusehen und überrascht nicht sonderlich. Dass sich aber die Entwickler jetzt schon zusammenfinden sollen, erstaunt ob des erst kürzlich erfolgten Releases.

dead space

Konkret sucht EA nach einem Senior Development Director. In der Stellenausschreibung steht zudem, dass es sich beim betreffenden Produkt um einen Titel aus dem Dead-Space-Franchise handle. Da liegt die Vermutung nahe, dass es der dritte Teil der Shooter-Reihe werden könnte.

Offiziell wurde noch nichts verlautet, jedoch scheint sich EA nicht sonderlich viel Mühe zu geben, die mögliche Entwicklung geheim zu halten und wird daher sicher in Bälde offen zur Ankündigung von Dead Space 3 stehen. Neben dem Dead-Space-Franchise hat Electronic Arts Montreal allerdings noch mehr Ausschreibungen getätigt. So etwa für eine Vielzahl neuer Mitarbeiter für die eigene Stammbelegschaft und einige Entwicklerstudios, unter anderem auch das der Army-of-Two-Reihe. Ebenfalls solle ein neues Action-Adventure geplant sein, dessen Titel derzeit noch nicht bekannt ist.

Weitere Themen: Dead Space 3 Demo, Dead Space, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz